Topziele

   
Zakopane

typische Goralenarchitektur

Sommer- und Wintersportzentrum am Fuße der Hohen Tatra 
> 115 km südlich von Krakau 
> Fußgängerzone - ul. Krupowki - verbindet den alten Stadtkern 
   mit der Talstation der Zahnradbahn auf den Gubalowka 
   (1120 m, herrliche Rundsicht) im Westen der Stadt

Tatra Nationalpark (südlich der Stadt) an der polnisch-
slowakischen Grenze mit zahlreichen Höhlen, Wasserfällen,
30 glasklaren Seen; Zugang über Seilbahn auf den 1985 hohen
Kasprowy Wierch (ganzjährig):
> Morskie Oko (Meeresauge)
> Rysy, der höchste polnische Berg (2499 m)
> Täler: Dolina Koscieliska i Dolina Chocholowska (schöne
   Holzhäuser)


Rysy


Morskie Oko

Tatra Nationlapark 

Kasprowy Wierch 

auf  9 km ändert Dunajec 7 mal die Richtung bis 130°

Nationalpark von Pieniny ca. 50 km nordöstlich von
Zakopane:
> bizarre Kalkfelsenkette - einzigartig in Europa
> sehr empfehlenswerte, zweistündige Floßfahrt auf Dunajec
   durch eine spektakuläre Gebirgsschlucht



Schloß in Niedzica

zurück zur Karte